.
Willkommen bei der RuhrtalBahn.

Unsere Idee ist es, mit möglichst geringem Personal- und Mitteleinsatz einen schönen nostalgischen Eisenbahnverkehr zu fahren. Anders gesagt, unsere Fahrer sind ehrenamtlich gegen eine kleine Aufwandsentschädigung im Einsatz. Und dies unter profesionellen Bedingungen und bei Anforderungen, die wir nur noch mit zunehmender Mühe erfüllen können.

Dafür läuft der Verkehr erstaunlich gut, aber manchmal erreichen wir die Grenzen des Modells. Denn krankheits- und urlaubsbedingt finden wir keinen Fahrer, der unseren Schienenbus am kommenden Wochenende fahren kann.

Deshalb müssen die Fahrten am Samstag, 13. Oktober. und am Sonntag, 14. Oktober, leider ersatzlos ausfallen.

Wir bitten um Verständnis und entschuldigen uns vorab für alle Unannehmlichkeiten.


 

Genießen Sie mehr als eine einfache Bahnfahrt. Reisen und erleben Sie mit uns nostalgische Bahnfahrten wie zu der Zeit, als die Eisenbahn in vielen Fällen noch die einzige Reisealternative war.

Fahren Sie mit, durch mehr als 150 Jahre Industriegeschichte von der Einmannzeche bis zur Stilllegung des Hochofens der Henrichshütte.

Und seien Sie nicht erstaunt über die schöne Landschaft mit ihren nostalgischen Stadtkernen, den alten Burgen und Herrenhäusern. Denn bereits seit 1800 ist das Ruhrtal ein beliebtes touristisches Ziel.

Wir, das RuhrtalBahn-Team, freuen uns auf Ihren Besuch!


 

 Aktuelles

 
Unsere
Weihnachstmarktfahrten
stehen fest. 

Am Samstag, den 1. Dezember,
fahren wir nach Soest. 
Am Sonntag, den 2. Dezember,
fahren wir nach Münster/Billerbeck.
Bitte schauen Sie im Menüpünkt 
Die neuen Schiffkombi
Termine für 2019 stehen fest.
 
28. Juni 
26. Juli
23. August
27. September
11. Oktober 

2018 Titelbild Ruhrtalbahn Freizeitkarte

 

Powered by Papoo 2012